Dr. Dirk Wiechmann

1997 Anerkennung zum „Fachzahnarzt für Kieferorthopädie”, Niederlassung in kieferorthopädischer Fachpraxis in Bad Essen. 2000 – 2002 Präsident der ESLO (European Society of Lingual Orthodontics). Seit 2002 Wissenschaftlicher Direktor des DUOLG (Diplôme universitaire en orthodontie linguale) der Universität Paris VII. Seit 2006 Ernennung zum Professor ehrenhalber an der Universität Hongkong und Wissenschaflicher Direktor des Studiengangs „Master of Science in Lingual Orthodontics” an der Medizinischen Hochschule Hannover. Dr. Wiechmann ist Mitglied des German Board of Orthodontics

Schwerpunkte der wissenschaftlichen Tätigkeit: Lingualtechnik, Erwachsenenbehandlung, interdisziplinäre kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung, kieferorthopädische Konzepte bei maximaler
Verankerung über Mini- und Mikroschrauben, Entwicklung spezieller Behandlungsapparaturen für die Lingualtechnik mit CAD/CAM Verfahren.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.